Ultraschallseminar FNA und Biopsie - der verlängerte Arm der Sonographie -

Description & details

Mit der zunehmenden Verbreitung höchstauflösender Ultraschallsysteme werden immer mehr Veränderungen, teilweise im Submillimeterbereich, diagnostiziert. Die klinische Bedeutung kann nicht immer allein mit sonographischen Mitteln gelöst werden. Mit FNA und Biopsie können diese Fälle in der Regel sicher abgeklärt werden. Der Erfolg einer solchen Diagnostik hängt maßgeblich von der richtigen Indikation und Durchführung ab. Ziel dieses Seminars ist es, den Teilnehmenden das notwendige theoretische Wissen und praktische Fertigkeiten bei der Indikation und FNA/Biopsie zu vermitteln.

Lernziele:
Nach der Veranstaltung kennen Sie die Indikationen und Kontraindikationen zur ultraschallgestützten FNA und Biopsie beim Kleintier. Sie sind in der Lage die korrekte Position zur Punktion, FNA und Biopsie mittels Ultraschall zu lokalisieren. Anschließend können Sie anhand klinischer Fälle verschiedene Therapiemöglichkeiten bewerten und planen die klinischen Verlaufskontrollen.

Methoden: Vortrag, praktische Übungen, simulations-basiertes Training, interaktive Fallbesprechungen

Date:

Samstag, 19.10.2019,
Sonntag, 20.10.2019

Accreditation:
voraussichtlich 14 ATF-Stunden
Speakers / instructors:
Dr. Ingmar Kiefer
Klinik für Kleintiere, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig
Fee:

Bei Anmeldung bis 31.08.2019: 720,00 € zzgl. MwSt.
Für Teilnehmer mit scil-Card: 640,00 € zzgl. MwSt.


Bei Anmeldung ab 01.09.2019: 800,00 € zzgl. MwSt.
Für Teilnehmer mit scil-Card: 720,00 € zzgl. MwSt.
(alle Preise inkl. Verpflegung)
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bildungschecks und Prämiengutscheine annehmen.

Location:
Kleintierklinik Duisburg-Asterlagen
Seminarräume: 1. OG
Dr.-Detlef-Karsten-Rohwedder-Straße 11
47228 Duisburg
Germany

Programm

09:00 - 09:15 Uhr

Begrüßung und Einleitung

09:15 - 10:45 Uhr

Grundlagen der sonographisch gestützten Probengewinnung

10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause

11:15 - 11:45 Uhr

Das Lymphom – ein sonographisches Highlight

11:45 - 13:00 Uhr

Praktische Übungen Punktion und FNA

13:00 - 14:00 Uhr

Mittagspause

14:00 - 15:15 Uhr

Praktische Übungen (Patienten)

15:15 - 15:45 Uhr

Blase und Prostata

15:45 - 16:15 Uhr

Probengewinnung aus der Niere

16:15 - 16:30 Uhr

Kaffeepause

16:30 - 17:00 Uhr

Leber, Indikationen, Kontraindikation, Methodik

17:00 - 18:15 Uhr

Praktische Übungen (Patienten)