Ultraschall Abdomen – Pathologie und Physiologie für Fortgeschrittene

Description & details

23 days left

Lehrinhalte: 

Die Ultraschalldiagnostik des Abdomen stellt eine perfekte Ergänzung zur Röntgenuntersuchung dar und kommt in der alltäglichen Praxis immer häufiger zum Einsatz. In der täglichen Praxis werden auch geübte Untersucher immer wieder vor Herausforderungen gestellt. In der Ultraschalldiagnostik ist das zügige und vollständige „Schallen“ aller Organe sowie das Ansprechen von Gefäßstrukturen im Abdomen essentiell. Im Rahmen des Seminars wird die sonographische Darstellung der Nebennieren, des Pankreas und der Lymphknoten sowie der wichtigsten abdominalen Gefäße in praktischen Übungen gefestigt. Weiterhin werden schwierige Fälle an Fallbeispielen aufgearbeitet und ergänzend die Grundlagen unterschiedlicher Techniken zur Probenentnahme besprochen.

Lernziele: 

Nach der Veranstaltung kennen Sie das typische sonographische „Normalbild“ der Abdominalorgane und Gefäße. Sie sind in der Lage, Abweichungen hiervon zu beschreiben, und benennen Differentialdiagnosen in einer priorisierten Reihenfolge. Sie finden notwendige Landmarken der Abdominalorgane und abdominaler Gefäße beim Hund und können die Darstellung organspezifische Ultraschallbilder optimieren.

Lehrmethoden:

Praktische Ultraschallübungen, interaktive Fallbesprechungen, Vorträge 

Date:

Samstag 17.08.2019, 
Sonntag 18.08.2019

Accreditation:
voraussichtlich 13 ATF-Stunden
Speakers / instructors:
Dr. Kerstin von Pückler , Dipl. ECVDI
Klinik für Kleintiere, Justus-Liebig-Universität Gießen
Fee:

Anmeldung bis 22.07.2019: 720,00 € zzgl. MwSt.

Für Teilnehmer mit scil-Card: 640,00 € zzgl. MwSt.

Anmeldung ab 23.07.2019: 800,00 € zzgl. MwSt.

Für Teilnehmer mit scil-Card: 720,00 € zzgl. MwSt.

(alle Preise inkl. Verpflegung)

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bildungschecks oder Prämiengutscheine annehmen.

:

min. 16 / max. 25 Personen

Location:
KLEINTIERSPEZIALISTEN - Berlin-Brandenburg
Wittestrasse 30 Haus P
13509 Berlin
Germany

Programm

09:00 – 09:15 Uhr

Begrüßung & Einleitung

09:15 – 10:15 Uhr

Technik und Geräteeinstellung: Doppler und Details

10:15 – 10:45 Uhr

Lymphknoten („nicht nur im Bauch...“)

10:45 – 11:00 Uhr

Kaffeepause

11:00 – 11:45 Uhr

Nebennieren

11:45 – 12:45 Uhr

Aorta, Vena cava und Abzweigungen

12:45 – 13:15 Uhr

Fallbeispiele

13:15 – 14:00 Uhr

Mittagspause

14:00 – 15:30 Uhr

Praktische Übungen

15:30 – 16:00 Uhr

Kaffeepause

16:00 – 18:00 Uhr

Praktische Übungen